Neues Jugendprojekt in Hennstedt

Es handelt sich um ein gemeinsames Projekt der Gemeinschaftsschule Hennstedt und der Kirchengemeinde Hennstedt : die Gründung eines Jugendprojektes für alle interessierten Jugendlichen ab einem Alter von 13 Jahren. Musik, Spiel, Denkanstöße, Band und Chor, Theater, Licht- und Tontechnik – und miteinander Stück für Stück ein Programm entwickeln, das irgendwann auftrittsfähig ist! Darum soll es gehen!

Wir arbeiten nach dem olympischen Prinzip: Dabei sein ist alles! Mitmachen kann jeder: Man muss keiner Konfession oder einer bestimmten Religion angehören, auch Schülerinnen und Schüler anderer Schulen und aus anderen Orten sind uns herzlich willkommen, Vorkenntnisse in irgendeiner Hinsicht sind nicht erforderlich ! Vielmehr geht es darum, Interessen und Talente in der Gemeinschaft mit anderen zu entdecken und weiter zu entwickeln!

Zum Kernteam, das dieses Projekt begleitet, gehören Beate Rust, Martin Saager und Kent Pegler von Thun. Bei besonderen Anlässen und Themen wird dieses Team unterstützt von den Musical-Darstellern Björn Klein und Ivo Giacomozzi und der Popularmusikerin Anne Petersen vom Kirchenkreis Dithmarschen. 

Interessierte können sich als Ansprechpartner an Thomas Rust wenden ( rust@kirche-dithmarschen.de / Tel. 0151-67853816 ). Ein erstes Treffen findet am Donnerstag, 12. August 2021, um 18.00 Uhr im Forum der Gemeinschaftsschule in Hennstedt statt.

Eine vorherige Anmeldung bei Thomas Rust wäre aus organisatorischen Gründen sehr hilfreich!